Zukunft vn Supernes.de?

      Zukunft vn Supernes.de?

      Hallo Leute,

      ich habe eine neue Idee, bezüglich der weiteren Zukunft der Supernes Seite. Wie wäre es denn, wenn man nur aus Seite eine Blogseite macht? Da gibt es ja mittlerweile schon tolle Möglichkeiten bei Worpdress, Blogspot etc. was die Gestalung, Aufbau etc angeht. Das hätte auch den Vorteil, dass Artikel etc. leichter eingebunden werden können. Die Konten könnten dann auch von mehreren Personen gleichzeitig ohne viel Aufwand verwaltet werden. Außerdem hab ich gesehen, dass Nico gerne und regelmäßig Blog-Einträge verfasst. Das Forum würde ich dann halt so wie bisher bestehen lassen und nur in den Blog mit einbinden.

      Wie stehen eure Meinungen dazu? Macht das Sinn? Was für Vor und Nachteile seht ihr dabei? Über euer Feedback, würde ich mich freuen! :)

      Gruß
      joker1000

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „joker1000“ ()

      Mmmmh, ich bin mir nicht wirklich sicher, ob ein Blog als Hauptseite Sinn machen würde.

      Soooo viel Aaktuelles bezüglich des SNES gibt es ja nicht.
      Zumal es ja schon die Facebook-Seite und die Google+Seite gibt. Da gibt es ja schon "interaktive" Möglichkeiten, News und ähnliches publik zu machen.

      Wenn da dann jetzt noch ein Blog hinzu kommt, puh, das könnte schnell sehr unübersichtlich und "zerstreut" werden.

      Mir persönlich gefällt eine "statische" Seite in diesem Fall irgendwie besser.

      Bin gerade dabei, die Seite neu zu gestalten und mit den alten Inhalten zu füllen.
      Wie lange das noch dauert, kann ich noch nicht genau sagen, ich "bastel" halt immer mal wieder Abends oder während der Bahnfahrt an der Seite.

      BMX schrieb:

      und was geschieht mit den alten Infos der Seite?


      Die würden selbstverständlich mit drauf gepackt werden. ;) Naja mein spontaner Gedanke kommt hier nicht so gut an. :( Aber, wenn die Seite jetzt bald mit den alten Inhalten erstmals gefüllt wird, dann sieht die Seite schon wieder besser aus. :) Wenn ich dann dazu komme, überarbeite ich mal bei Gelegenheit meine eigenen Artikel und/oder auch ggf. die von den anderen Gastautoren.
      Finde die Idee mit dem Blog nicht so gut. Wie schon gesagt, gibt's nicht viel Aktuelles, außer im Bereich Flash Karten.

      Ich glaube nur ein komplettes Re-Design der Seite und des Forums (schön bunt, pixelig und retro-mäßig) kann supernes.de helfen.

      Es muss einfach so'n richtiges Retro Feeling her. Das Forum zur Zeit hat farblich so viel Charme wie ein Gears-of War Spiel...
      ich weiß gar nicht wie lange es her ist, als der Style des Forums geändert wurde.....allerdings weiss ich,der Einbruch kam direkt danach! : es gefiel allen vorher besser....und es gab auch viel mehr Beteiligung hier im Forum....ich schau eigentlich regelmäßig hier rein....aber viel zu schreiben gibts ja seit dem nicht mehr...ist wie so ein toter Briefkasten geworden....

      hoffen wir das Nico das Ruder nochmal rumreißt und wieder Leben in Kiste kommt :)


      mfg MDE

      PS: eine Chatfunktion wie auf snes-projects.de wäre auch ziemlich cool....
      ...Kekse sind sind zum krümeln da...
      die chat funktion hatte ich schon vorgeschlagen, als das mit dem snesfreaks chat losging. hatte nico auch das java programm damals geschickt. aber der button fehlt bis heute. da ich ja kein chat op mehr bin, ist mir die sache mit dem chat vollkommen egal geworden. ich hab ja meine persönlichen gründe dafür.

      back to topic:

      der style sieht wirklich bäh aus. ein blog finde ich doof, weil dann das ganze flair von einem forum flötten geht. das einzige sinnvolle ist, das nico ein 2ten admin ernennt, der die sache mal ein bischen in die hand nimmt. er selber läßt sich ja nicht blicken.
      Tester vom SD2SNES
      SD2SNES blog hier : sd2snes.de/blog/
      Ich bin doch noch da. :D Hab leider bislang nicht auf alles Zugriff im Forum? Und beim Webseiten basteln etc. kenn mich zu wening aus. Lass da lieber die Finger davon, bevor ich die Hauptseite komplett kaputt mache. :) Wenn die alten Artikel mal wieder Online sind, werde ich mich hinsetzen und zumidest meine oder alle Artikel zu überarbeiten, damit die ein einheitliches System etc. erhalten. :)
      Soooo, vorgestern habe ich angefangen, die neue supernes.de-Seite hochzuladen.

      Das "Gerüst" ist online, ebenso wie schon z.B. Infos über die Konsole und das Zubehör.
      Infos über die Spiele kommen auch nach und nach Online (ein bisschen Geduld, ich versuch's so schnell wie möglich).

      Noch ein kurzer "Blick in die Zukunft":

      Ich habe mir überlegt, dass es im Prinzip drei "Grundpfeiler" geben soll:

      - supernes.de - die eigentliche Seite
      Sie soll als Archiv dienen und als eine Art Nachschlagewerk mit Infos rund um die Konsole und die Spiele

      - das Forum
      Hauptanlaufstelle für die Community
      ein Design für's Forum ist in Arbeit (momentan sieht es ja echt eher grauselig aus, sorry) und ich hoffe, dass hier bald wieder etwas Schwung reinkommt. Ich werde auf jeden Fall mal ein bisschen die Werbetrommel rühren.

      - Facebook, Twitter, Google+
      die sozialen Netzwerke als Ergänzung zum Forum und für den spontanen (News)Austausch.

      Die Facebook-Seite gibt es seit vorgestern übrigens unter der leichter zu merkenden URL facebook.com/supernes.de

      Der Twitter-Account ist unter twitter.com/supernes_de zu erreichen.
      Ich lebe auch noch, auch wenn ich nicht mehr viel zum Forum beitrage.

      Meine große Sammlezeit ist durch und meine Sammlung wird immer kleiner.

      btw

      Ich hab noch eine eigene Theorie, warum hier so wenig los ist.

      Mag sein, daß das geänderte Design einen Einfluß auf die Mitgliederzahl hatte, aber ich glaube, daß es auch eine bestimmte Generation war, die sich hier Mitte der 1. Dekade des neuen Jahrtausends zusammengefunden hatte.

      Ich erinnere mich noch, daß als ich mich hier angemeldet habe, viele User etwa mein Alter hatten - so Mitte 20.

      Das war genau die Generation, die mit dem SNES groß geworden ist und nach der Jahrtausendwende das Geld und die Möglichkeit(ebay !) hatte, sich Jugendträume bezügl. der Konsole zu erfüllen.

      Eben diese Jungs und Mädels haben sich hier zusammengefunden und das Forum so mit Leben gefüllt.

      Aber man wird älter - Interessen verlagern sich, Job und Familie fordern mehr Zeit und das "Jugendhobby" rückt immermehr in den Hintergrund.

      Zumind. bei mir ist das so und ich vermute ich bin da nicht der Einzige...

      Viele der ehemals eifrigen Poster sind mittlerweile 30 und älter und haben nun andere Prioritäten, auch wenn ich für meinen Teil dem SNES (vorerst) treu bleibe, wobei ich meine Sammlung auf ein Minimum zusammen schrumpfe und nur noch games behalte, die ich ab und zu spiele oder aus anderen Gründen bes. Wert für mich haben.

      Ich blicke gern auf die schöne Zeit hier zurück, auch wenn diese Ära für mich persönlich vorbei bist.

      Ich werde weiter ab und zu reinschauen und immermal etwas posten, aber so intensiv wie früher wird es wohl nie wieder werden.

      Nichts desto trotz finde ich es gut, daß man dieses schöne Projekt nicht sterben lassen möchte und viel. finden sich ja auch wieder eine kleiner Stamm, der hier intensiv postet.

      mfg

      der Lord
      Play fast, fight hard - never surrender !!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Lord Moonchaser“ ()

      mensch lord schön mal wieder von dir zu hören;-)
      hast inzwischen familie, is ja soppa ....entnehme ich zumindestens deinem text... :rolleyes:

      zudem verkaufst du ja zur zeit echt ein paar perlchen der extraklasse bei ebay;-)
      ebay hat mir direkt vier treffer von gespeicherten suchanfragen zukommen lassen.... und alle von juten alten lord!
      hoffe sehr du vermisst sie nicht irgendwann!

      ausserdem stimme ich deine theorie zu, so in etwa empfinde ich das auch... 8)
      Ach du dicker Puller !!!
      Servus bubble-man ! :thumbup:

      Nein, ich persönlich habe noch keine Familie im Sinne von Frau + Kind, aber der Rest trifft auf mich zu.

      ---

      Hast ja gleich mal mitgeboten auf ebay. ;)

      Majyuuou wird mir schon etwas weh tun, das ist so sau selten - hab damals extra jemanden beauftragt, der sich direkt in Japan dumm und dämlich gesucht hat.
      (auf ebay.com kriegt man es höchstens 1-2x im Jahr, in Deutschland praktisch gar nicht)

      Noch dazu ist das Spiel an sich ganz witzig. Wär nat. super, wenn es an dich ginge, dann wüßte ich, es kommt in gute Hände. :)

      Und Metal Warriors finde ich das abwechslungsreichste Action/Shooter Game überhaupt - da sind so viele geile gameplay Ideen drin - Hammer.

      Wie dem auch sei, beides sind Spiele für die man sich ein paar Stunden Zeit nehmen muß und deshalb hab ich beide kaum noch gespielt und eh sie hier sinnlos einstauben, geb ich sie lieber ab.

      also viel Erfolg

      Gruß

      der Lord
      Play fast, fight hard - never surrender !!!
      @Sven: Ja, mich hat es ja selbst genervt, dass die Seite so vor sich hinvegitiert... ;)

      @Lord: Genau das, was du beschreibst, ist wohl der Grund. Man wird älter, die Prios ändern sich usw.

      Aber supernes.de war ja nie die riesige Community, eher ein kleines Grüppchen.
      Und ich würde mich freuen, wenn das Grüppchen sich (wieder) regelmäßig hier austauschen würden.

      Deswegen bringe ich Seite und Forum nun nach und nach wieder auf Vordermann. :)